Kleine Lebkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Lebkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
50
Zutaten
Zitronat je 100 g, fein gehackt
Orangeat je 100 g, fein gehackt
5 Eier
300 g Zucker
1 TL Zimt
1 TL Lebkuchengewürz
Mandelkerne Je 200 g, gemahlen
Haselnüsse Je 200 g, gemahlen
50 runde Backoblaten 4 cm
100 g dunkle Kuvertüre
geschälte Mandelkerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerEiZimtMandelkernHaselnuss

Zubereitungsschritte

1.
Eier schaumig quirlen und nach und nach Zucker einrieseln lassen, cremig rühren, Zimt, Lebkuchengewürz, Zitronat und Orangeat unterrühren, zum Schluss Mandeln und Haselnüsse.
2.
Die Oblaten auf das Backblech legen, den Teig auf die Oblaten verteilen, in den vorgeheizten Backofen (180°) schieben und ca. 20 Min. backen, bis die Lebkuchen hellbraun sind, herausnehmen und abkühlen lassen.
3.
Die Kuvertüre zerkleinern und langsam schmelzen lassen, dann mit einem Backpinsel auf die Elisenlebkuchen pinseln. Mandeln in die weiche Kuvertüre drücken.