print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kleine Meringues mit Sahnecreme und Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Meringues mit Sahnecreme und Früchten
Health Score:
Health Score
4,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h
Zubereitung
Kalorien:
389
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Törtchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Törtchen)
Brennwert389 kcal(19 %)
Protein4 g(4 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium219 mg(5 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren11,5 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin51 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Törtchen
Für die Törtchen
4
1 Prise
230 g
1 Päckchen
Für die Creme
200 g
Mascarpone oder Frischkäse
200 ml
4 EL
2
500 g
gemischte Beeren (Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren, Johannisbeeren)
2 EL
Zucker zum Wenden der Johannisbeeren

Zubereitungsschritte

1.
Eiweiß mit dem Salz sehr steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker und den Vanillezucker einrieseln lassen, weiter schlagen bis eine glänzend-weiße, schnittfeste Masse entsteht. Ofen auf 90°C Grad vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen. Die Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und 8 kleine Torteletts auf das Blech spritzen, dabei den Boden spiralförmig von der Mitte her aufspritzen und den Rand in 2-3 Runden nach oben ziehen. Im Ofen 3-4 Stunden trocknen lassen, abkühlen lassen und vorsichtig vom Papier lösen.
2.
Die Passionsfrüchte waschen, halbieren und das Fruchtfleisch herauslöffeln. Die Beeren waschen, putzen, trocknen, die Erdbeeren gegebenenfalls halbieren. Die leicht feuchten Johannisbeerrispen in Zucker wenden.
3.
Die Sahne steif schlagen, die Mascarpone mit dem Zucker glatt rühren. Die Creme in mit 2 Teelöffeln in die Törtchen füllen. Das Passionsfruchtfleisch über der Creme verteilen und die Beeren dekorativ auf den Törtchen anrichten. Die Törtchen auf eine Platte stellen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter