0

Kleine Möhrenküchlein

Kleine Möhrenküchlein
0
Drucken
425
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Die Möhren schälen, waschen und auf der Küchenreibe fein raspeln. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark ausschaben. Die Butter schmelzen. Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillemark schaumig rühren. Das Mehl mit den Haselnüssen, dem Backpulver, einer Prise Salz und dem Orangenabrieb mischen und zusammen mit der Butter, den Möhrenraspeln sowie dem Orangensaft unter die Ei-Zucker-Mischung rühren.

Schritt 2/2

Den Teig in die Förmchen (z. B. Silikonförmchen, ca. 100 ml Inhalt) verteilen und die Küchlein im vorgeheitzten Ofen ca. 25 Minuten backen lassen (Stäbchenprobe). Anschließend herausnehmen, etwas abkühlen lassen, aus den Förmchen lösen und vollständig erkalten lassen. Die Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen und auf jedes Küchlein kleine Häubchen spritzen. Mit Marzipanmöhren verziert servieren.

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Vobot Intelligenter Wecker mit Amazon Alexa Sprachsteuerung, Radio mit LED-Anzeige, 5 Watt Lautsprecher, Timer, Nachrichten, Schlaf-Sound, Wetter, Amazon Musik, iHeartRadio, TuneIn
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Dampfglätter, Aicok Steamer Reisebügeleisen mit Schnell-Heiz Heizelement, Einstellbarer Dampfdurchfluss, 1785W Vertikal Reise Dampfbuegeleisen mit Dampfbürste und 2 Kleiderbügel, perfekt für Haushalt
VON AMAZON
56,09 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220
VON AMAZON
20,81 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages