Kleine Pfannkuchen mit Ricotta, Banane und Maracujasoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Pfannkuchen mit Ricotta, Banane und Maracujasoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
481
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien481 kcal(23 %)
Protein16 g(16 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K6,2 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin17,8 μg(40 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium751 mg(19 %)
Calcium222 mg(22 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin156 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Für die Pancakes
2 Eier
150 g Mehl
2 TL Backpulver
250 ml Milch
2 EL flüssiger Honig
1 Prise Salz
Butter zum Ausbacken
Außerdem
6 Maracujas
200 g Ricotta
2 EL Schlagsahne
1 EL flüssiger Honig
2 Bananen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchRicottaHonigSchlagsahneHonigEi

Zubereitungsschritte

1.
Für die Pancakes die Eier trennen und die Eiweiße kalt stellen. Das Mehl, Backpulver, die Milch, Honig und die Eigelbe glatt rühren und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen und unter den Teig heben.
2.
Etwas Butter in einer (am besten beschichteten) Pfanne erhitzen, mit einem Esslöffel Teigkleckse hineingeben und jeweils 1-2 Minuten auf einer Seite goldbraun backen. Wenden und auch auf der anderen Seite 1-2 Minuten goldbraun fertig backen. So portionsweise alle Pancakes backen und nach Belieben warm halten (im Ofen 80°C), bis der Teig aufgebraucht ist.
3.
Die Passionsfrüchte halbieren und das Mark mit den Kernen herauslöffeln.
4.
Den Ricotta mit der Sahne und Honig verrühren und abschmecken.
5.
Die Bananen schälen, der Länge nach halbieren und einmal quer halbieren.
6.
Die Pancakes auf Teller stapeln, mit Bananen belegen, etwas von der Ricottamasse darauf verteilen und mit dem Passionsfruchtmark beträufelt servieren.