Kleine pikante Partysandwiches

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine pikante Partysandwiches
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
10
Zutaten
40 Cracker
200 g Crème fraîche
¼ Paprikaschote rot
1 Scheibe Speck geräuchert
Silberzwiebel
Oliven grün mit Paprikafüllung
¼ Salatgurke
2 Zweige Dill
6 Schnittlauchhalme
Pfefferkörner
Pfeffer
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Die Cracker mit Creme Fraiche bestreichen, je zwei aufeinander setzen. Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und 1/4 in Würfel schneiden, den Rest in den Kühlschrank geben die Gurke Waschen, in Scheiben, halbe Scheiben und Viertel schneiden. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und klein zupfen. Die Silberzwiebeln und Pfefferkörner abtropfen lassen. Den Speck in Würfel schneiden. Oliven gegebenenfalls halbieren.
2.
Die Cracker nach Belieben mit den Zutaten belegen, mit Dill oder Schnittlauch garnieren. Kurz vor dem Servieren mit etwas Pfeffer und Salz bestreuen.
3.
Tipp: Anstelle von Speck kann auch Lachs verwendet werden.