0

Kleine Ricotta-Beerentörtchen

Kleine Ricotta-Beerentörtchen
0
Drucken
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
350 g
Butter für die Formen
Mehl zum Arbeiten
150 g
150 g
150 g
200 g
30 g
20 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 12 Vertiefungen eines Muffinbleches buttern. Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und 12 Kreise in Größe der Förmchen ausstechen und die gefetteten Förmchen damit auskleiden. Die Beeren putzen, waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
Wie Sie Heidelbeeren am besten verlesen und waschen
Schritt 2/2
Den Ricotta mit dem Puderzucker verrühren und in die Förmchen füllen. Mit den Beeren belegen, mit dem Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Abkühlen lassen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Cavadore Tisch Nick/Moderner Esstisch, gefertigt aus Melamin Eic
VON AMAZON
Preis: 79,00 €
67,10 €
Läuft ab in:
Seitenschläferkissen GIANFAR
VON AMAZON
59,95 €
Läuft ab in:
Amzdeal Skull Glas Flasche, Totenkopf Flasche 350ml mit 6 Schädel Gläser 75ml, Schädelflasche mit Whisky Vodka oder Schnapsgläser
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages