0
Drucken
0

Kleiner Apfel-Nuß-Kuchen mit Schokoladenstreuseln

Kleiner Apfel-Nuß-Kuchen mit Schokoladenstreuseln
223
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stücke
je 85 g Butter, Zucker, Mehl
1 Ei (Größe L)
1 TL Backpulver
Haselnüsse hier kaufen.45 g gem. Haselnüsse
1 EL Kakao
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
Hier kaufen!80 ml Rum
250 g Äpfel
Deko
100 g Bitterschokolade
70 g Vollmilch - Schokostreusel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180° C vorheizen. Butter und Zucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander zufügen und jedes Mal gut verrühren. Gesiebtes Mehl, Backpulver, Haselnüsse, Kakao und Zimt, kurz unterheben. Anschließend Rum unterrühren.

2

Apfel schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Apfel in Spalten, anschließend in Schnitze schneiden und unter den Teig mischen.

Apfel in Spalten schneiden
3

Eine kleine Spring- oder Tarteform (23 cm) einfetten, mit Mehl ausstäuben, den Teig einfüllen und auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten (Stäbchenprobe) backen. In der Form auskühlen lassen und herausnehmen.

4

Schokolade in Stückchen brechen und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Den Kuchen damit überziehen und mit den Schokoladenstreuseln dekorieren.

Top-Deals des Tages

Beko Haushaltsgeräte - stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.049,00 €
649,00 €
Läuft ab in:
efco 1796023 Stanzer XXL, Herz Motivstanzer, Metall, rosa, 12,5 x 8 x 7 cm
VON AMAZON
13,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages