Kleiner Herzkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleiner Herzkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
315
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien315 kcal(15 %)
Protein9 g(9 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium118 mg(3 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin226 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
100 g
1 TL
80 g
20 g
Butter für die Form
40 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZitronensaftEiButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte von dem Zucker weiß-schaumig schlagen. Das Eiweiß mit dem Zitronensaft steif schlagen, nach und nach den restlichen Zucker einrieseln lassen und den Eischnee auf die Eigelbmasse setzen. Vorsichtig unterheben.

2.

Das Mehl mit der Stärke mischen, darüber sieben und ebenfalls unterheben. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. kleine, ofenfeste Herzförmchen ausbuttern und den Teig einfüllen. Im vorgeheizetn Ofen ca. 25 Minuten backen.

3.

Stäbchenprobe machen. Die Törtchen aus den Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, vorsichtig stürzen und mit Kirschwasser beträufeln. Auf Teller mit einem Kirschzweig angerichtet servieren.