Kleiner Karottenkuchen mit Zuckerschotensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleiner Karottenkuchen mit Zuckerschotensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig

Zutaten

für
8
Für den Teig
200 g Mehl
100 g Butter
1 Eigelb
½ TL Salz
½ TL Zucker
getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
Für den Belag
5 Möhren
200 ml Möhrensaft
100 ml Schlagsahne
100 g Crème fraîche
2 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für den Salat
250 g Zuckerschoten
150 g Erbsen TK
Salz
3 EL Apfelessig
2 EL Crème fraîche
1 EL frisch gehackte Minze

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig das Mehl mit der Butter in Stücken, dem Eigelb, Salz und Zucker zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die Formen ausbuttern.
3.
Den Teig nochmal durchkneten, in vier Stücke teilen und ausrollen. Die Tartlettformen damit auslegen und dabei einen Rand formen. Jeweils mit Backpapier und Hülsenfrüchten belegen und im Ofen ca. 15 Minuten blindbacken.
4.
Für den Belag die Möhren schälen, fein raspeln und mit dem Saft ca. 20 Minuten breiig köcheln lassen. Vom Feuer nehmen und in einer Schüssel mit der Sahne, Creme fraiche und den Eiern verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Möhrenmasse auf die Tartletts verteilen und im Ofen bei 160°C weitere 20-25 Minuten fertig backen. Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, aus den Formen nehmen und auskühlen lassen.
5.
Für den Salat die Zuckerschoten waschen, putzen und schräg in Streifen schneiden. Mit den Erbsen in Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen. Den Essig mit der Creme fraiche und 1-2 EL Wasser verrühren, mit Salz abschmecken und das Gemüse sowie die Minze untermengen. Auf den Tartletts verteilen und servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite