Knusprige ausgebackene Zwiebelringe

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Knusprige ausgebackene Zwiebelringe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
206
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien206 kcal(10 %)
Protein6 g(6 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K3,6 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium188 mg(5 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin109 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 große Zwiebeln
2 Eier
2 EL Mehl
Salz
Pfeffer
Semmelbrösel
Öl zum Frittieren
Ketchup zum servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelEiSalzPfefferÖlKetchup

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden, in Mehl wenden.
2.
Die Eier verquirlen, die gemehlten Zwiebelringe durch die Eimasse ziehen und anschließend in den Semmelbröseln wenden.
3.
In heißem Frittierfett goldbraun frittieren, auf Küchenkrepp abtropfen und mit Ketchup servieren.
 
Wie viele Kalorien haben die Zwiebelringe?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Winchester, eine Portion der Zwiebelringe liefert 206 kcal. Viele Grüße von EAT SMARTER!