0
Drucken
0

Knusprige Tofunuggets

mit selbst gemachten Curryketchup

Knusprige Tofunuggets
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
Tofunuggets
65 g Mehl
Hier bei Amazon kaufen!1 TL Rohrzucker
1 TL Meersalz
100 g ungesüßte Cornflakes
400 g Tofu
500 ml Pflanzenöl
Curryketchup
Saft von 0,5 Zitronen
140 g Tomatenmark
Hier kaufen!2 EL Agavendicksaft
1 TL Currypulver
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Für die Nuggets das Mehl mit Rohrzucker, Meersalz und 90 ml Wasser zu einem glatten Teig verrühren. Cornflakes fein zerbröseln. Tofu in 1 cm dicke Scheiben schneiden, dann mit einem Messer in Nuggetform schneiden. Nuggets zuerst im Teig und anschließend in den Cornflakes wenden.

2

Pflanzenöl in der Fritteuse oder einem kleinen Topf erhitzen. Das Öl ist heiß genug, wenn ihr ein Holzstäbchen ins Fett haltet und Bläschen daran aufsteigen. Die Nuggets ca. 3 Minuten darin frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Für den Curryketchup alle Zutaten mit 3 EL Wasser mischen und gut verrühren. Nuggets und Ketchup zusammen servieren.

Top-Deals des Tages

Elektrischer Milchaufschäumer mit Doppeltem Quirl Und Einfachem Quirl Batteriebetriebe Manuell Milchschäumer Silber
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Severin JG 3525 Joghurtbereiter, silber / metallic / weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
28,81 €
Läuft ab in:
Wenco 510868 Gourmet Brat-Pinzette
VON AMAZON
Preis: 5,99 €
4,78 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages