Kochschinkensandwich mit Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kochschinkensandwich mit Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
349
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien349 kcal(17 %)
Protein20 g(20 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K20,5 μg(34 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C107 mg(113 %)
Kalium495 mg(12 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure117 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Artischockenherz aus der Dose
100 g Frischkäse mit Kräutern
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ Handvoll Schnittlauch
100 g griechischer Joghurt
½ rote Paprikaschote
½ grüne Paprikaschote
½ gelbe Paprikaschote
2 EL Olivenöl
2 Prise gerebelter Oregano
1 Fladenbrot (z. B. Pide)
180 g Kochschinken in dünnen Scheiben

Zubereitungsschritte

1.
Die Artischockenherzen in einem Sieb abtropfen lassen und zusammen mit dem Frischkäse im Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kleine Röllchen schneiden. Den Schnittlauch und den Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Paprikaschoten waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika darin unter gelegentlichem Rühren 6–8 Minuten braten. Salzen, pfeffern und mit dem Oregano würzen. Danach abkühlen lassen.
3.
Das Fladenbrot waagerecht halbieren und die Unterseite mit der Artischockencreme bestreichen. Mit dem Schinken belegen und den Paprikastreifen darauf verteilen. Den Joghurt darüber träufeln und mit der Oberseite des Fladenbrotes bedecken. Zum Servieren in Spalten schneiden.