Kohlrabi-Apfelmix

mit Brunnenkresse
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kohlrabi-Apfelmix
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
243
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien243 kcal(12 %)
Protein5 g(5 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K41,6 μg(69 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin11,2 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C120 mg(126 %)
Kalium739 mg(18 %)
Calcium161 mg(16 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
KOHLRABI-APFEL-ROHKOST
2
junge Kohlrabi mit grün
2
kleine,säuerliche Äpfel
2 Bund
DRESSING
2 EL
5 EL
2
kleine Schalotten gehackt
KRESSEJOGHURT
150 g
fettarme Joghurt
milder Senf
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Kohlrabi putzen, die inneren Blätter fein hacken und für das Dressing beiseite legen. Das Gemüse schälen, erst in dünne Scheiben, dann in feine Streifen schneiden. Die Äpfel schälen und grob raspeln. Die Kresse waschen, in einem Salatsieb trockenschleudern und die kleinen Blättchen für den Salat zupfen. Die größeren für den Joghurt aufbewahren. Die Nüsse schälen und halbieren.

2.

Salz, Pfeffer, Essig und Öl verrühren, die Schalottenwürfel und die Kohlrabiblätter hinzufügen und die Salatzutaten damit marinieren.

3.

Für den Kressejoghurt alle Zutaten und die Kresse in den Mixer geben.

4.

Jeweils etwas Kressejoghurt auf 4 Teller verteilen, den Salat locker darüberstreuen und in die Mitte je einen Klecks des restlichen Joghurts geben. Mit Erdnüssen bestreuen.