0
Drucken
0

Kohlrabi-Kartoffel-Gratin

Kohlrabi-Kartoffel-Gratin
20 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kohlrabi
500 g Kartoffeln
4 abgezogene Zwiebeln
150 g Salami
200 g geriebener Allgäuer Bergkäse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 ml Milch
125 ml Schlagsahne
2 Eier
Paprikapulver edelsüß
3 EL Semmelbrösel
2 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Blätter der Kohlrabi entfernen, anschließend schälen und waschen. 
Kartoffeln schälen und waschen. Kohlrabi, Kartoffeln, Zwiebel und Salami in dünne Scheiben schneiden. 
Eine flache Auflaufform ausfetten, die Zutaten abwechselnd einschichten (die untere und die obere Schicht sollten aus KartoEfelscheiben bestehen).
Kohlrabi- und Karoffelschichten jeweils mit etwas Käse bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Milch mit Sahne und den Eiern verschlagen, mi t Salz und Paprika würzen, anschließend über den Auflauf gießen.
Den restlichen Käse mit 2-3 Eßlöffel Semmelbröseln vermengen, über den Auflauf streuen. Butter zerlassen, darüber träufeln.
Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Den Auflauf nach etwa der Hälfte der Garzeit mit Pergamentpapier oder mit Alufolie abdecken, damit er nicht dunkel wird.
Etwa 45 Minuten backen (Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C (vorgeheizt) Heißluft: etwa 180 °C (nicht vorgeheizt) Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt).

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen

Top-Deals des Tages

2 Stück timtina® Salz oder Pfeffermühle mit KIPPSENSOR bei 90 C
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Automatischer Elektrischer Anspitzer, Batterieleistung Spitzmaschine 2 Verschieden Große Löcher 6-8 mm oder 9-12 mm für Standard und Jumbo Stifte
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Magnetastico® | 25 Stück Neodym Magnete N52 Scheibe 6x3 mm | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet Haftmagnet Scheibenmagnet
VON AMAZON
7,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages