Kohlröllchen mit Mettwurst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kohlröllchen mit Mettwurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
211
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien211 kcal(10 %)
Protein12 g(12 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K6,1 μg(10 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C119 mg(125 %)
Kalium752 mg(19 %)
Calcium163 mg(16 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
25
Zutaten
200 hellgrüne, schöne Wirsingblätter
5 Möhren
20 Scheiben geräucherter Speck
500 g Zwiebelmett
5 Scheiben Grahambrot
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GrahambrotSpeckWirsingblattMöhre

Zubereitungsschritte

1.
Möhren schälen, längs in dünne Scheiben hobeln und in kochendem Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren, herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Wirsing in kochendem Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren, herausnehmen, eiskalt abschrecken, abtropfen lassen und in ca. 10 x 5 cm große Rechtecke schneiden.
3.
Jedes Wirsingrechteck mit Speck, Möhrenscheibe und etwas Mettwurst belegen, die Seiten einschlagen, aufrollen und kühl stellen, zum Servieren quer durchschneiden und mit kleine Holzspießchen auf Brotwürfel aufspießen.