Kokos-Erdbeer-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokos-Erdbeer-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
306
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien306 kcal(15 %)
Protein4 g(4 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K3,5 μg(6 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium186 mg(5 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren13,1 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin74 mg
Zucker gesamt17 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
16
Knetteig
25 g
75 g
50 g
1 EL
Biskuitteig
3
100 g
1 Päckchen
100 g
1
gestr. TL Backpulver
Für die Kokoscreme
50 g
125 ml
3 EL
4 Blätter
weiße Gelatine
1 Päckchen
250 g
1 EL
Für die Erdbeercreme
250 g
50 g
6 Blätter
250 g
Außerdem
50 g
8
100 g
25 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereSchlagsahneMilchSchlagsahneZuckerMehl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für den Knetteig Kokosraspeln in einer trockenen Pfanne rösten. Alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig kneten und 30 Minuten kalt stellen. Den Knetteig auf einem gefetteten Springformboden (26 cm Ø) ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180°C, Gasherd: Stufe 2- 3) 15 Minuten backen. Den Boden nach dem Backen vom Springformboden lösen, aber darauf erkalten lassen. Für den Biskuitteig Eier und Zucker schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen, über die Eiermasse geben und mit einem Schneebesen unterheben.

2.

Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180°C, Gasherd: Stufe 2- 3) 20 Minuten backen. Den Boden auf ein mit Backpapier ausgelegten Kuchenrost stürzen und erkalten lassen. Den Boden einmal waagerecht durchschneiden. Für die Kokoscreme Kokosrapel mit der Milch aufkochen und abkühlen lassen. Vanillin-Zucker und Kokoslikör unterrühren. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen, auflösen und mit der Kokosraspelmasse mischen. Sahne steif schlagen und unter die Kokosmasse heben. Den Knetteigboden mit der Erdbeerkonfitüre bestreichen und den unteren Biskuitboden mit der Schnittfläche nach oben darauflegen.

3.

Einen Tortenring darumstellen. Die Kokoscreme in den Tortenring füllen und glattstreichen Mit 2. Biskuitboden bedecken und leicht andrücken. Für die Erdbeercreme Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen und mit Zucker pürieren. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen, auflösen und unter das Erdbeerpüree rühren. Wenn die Masse zu gelieren beginnt, Sahne steif schlagen und unterheben. Erdbeercreme in den Tortenring füllen und glattstreichen. Torte mindestens 2 Stunden kalt stellen. Kuvertüre erwärmen. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und die Erdbeeren halb in die Kuvertüre tauchen. Die Erdbeeren zum Trocknen auf Backpapier legen. Sahne steif schlagen und den Rand damit bestreichen. Mit Kokosraspeln bestreuen. Die Schokoerdbeeren auf die Torte legen.