Kokos-Gemüsecurry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokos-Gemüsecurry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
368
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien368 kcal(18 %)
Protein6 g(6 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K60,7 μg(101 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C155 mg(163 %)
Kalium1.135 mg(28 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure85 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
festkochende Kartoffeln
250 g
2 cm
frischer Ingwer
1
1
säuerlicher Apfel z. B. Granny Smith
2
1 Stange
2 EL
1 ½ EL
350 ml
ungesüßte Kokosmilch
150 ml
Pfeffer aus der Mühle
Currypulver zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KokosmilchKartoffelMöhreCurrypasteSojaölIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln, Möhren, Ingwer und Knoblauch schälen, die Kartoffeln in mundgerechte Stücke und die Möhren in schmale Scheiben schneiden. Den Ingwer und Knoblauch fein hacken. Den Apfel ebenfalls schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Apfelviertel der Länge nach in schmale Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in 1 cm große Würfel schneiden.
2.
Den Lauch der Länge nach einschneiden, gründlich abbrausen, putzen und schräg in ca. 1 cm breite Stücke schneiden.
3.
In einem Wok das Öl erhitzen und den Knoblauch mit dem Ingwer anschwitzen. Die Kartoffeln zugeben, kurz mitschwitzen, die Currypaste einrühren und mit der Kokosmilch und der Brühe aufgießen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Möhren und Paprika zugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss den Lauch und die Apfelspalten zugeben, alles mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen und 5 Minuten köcheln lassen. Abschmecken, in Schälchen anrichten und nach Belieben mit Currypulver bestaubt servieren.