Kokos-Hefebällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokos-Hefebällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
296
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien296 kcal(14 %)
Protein7 g(7 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium296 mg(7 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
20
Zutaten
200 g weiße Kuvertüre
100 g Kokosraspel
20 Mandelkerne
40 Gewürznelken
100 g rote Marzipanrohmasse
250 g Kokosmilch
1 Päckchen Vanillezucker
600 g Mehl
42 g Hefe (1 Würfel)
1 EL Zucker
125 g Butter
3 Eier
1 Prise Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kokosmilch mit Vanillinzucker erwärmen. Mehl in eine Schüssel sieben, eine Vertiefung hineindrücken. Die Hefe zerbröckeln, mit Zucker und 100 ml lauwarmem Wasser verrühren, in die Vertiefung gießen und mit etwas Mehl verrühren. Zugedeckt 15 Min. gehen lassen.
2.
Die Butter zerlassen. Mit Eiern, Salz und der Kokosmilch verrühren. Zum Vorteig geben und rasch zu einem glatten, elastischen Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt in 30 Min. zur doppelten Größe aufgehen lassen.
3.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche kräftig durchkneten, zu einer Rolle formen und in 20 Stücke teilen. Jedes Teigstück zu einem Bällchen (ca. 6 cm Durchmesser) formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Und zugedeckt 20 Min. ruhen lassen.
4.
Backofen auf 175° vorheizen. Kugeln im Ofen etwa 16-18 Min. backen. Auskühlen lassen.
5.
Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen. Kugeln damit dünn überziehen und mit Kokosraspeln bestreuen. Trocknen lassen. Mandeln als Schnabel, Nelken als Augen in die Kugel stecken. Marzipan dick ausrollen, Hahnenkämme ausschneiden und auf den Kopf der Hühner setzen.