Kokos-Kalbsschnitzel mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokos-Kalbsschnitzel mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 min
Zubereitung
fertig in 46 min
Fertig
Kalorien:
1004
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.004 kcal(48 %)
Protein112 g(114 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K47,1 μg(79 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin57,4 mg(478 %)
Vitamin B₆2,2 mg(157 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure5,5 mg(92 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂6,7 μg(223 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium2.684 mg(67 %)
Calcium634 mg(63 %)
Magnesium160 mg(53 %)
Eisen13,2 mg(88 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink13,5 mg(169 %)
gesättigte Fettsäuren16,5 g
Harnsäure711 mg
Cholesterin395 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Für den Kartoffel-Möhren-Salat
700 g festkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
300 g Möhren
5 Gewürzgurken
150 g Emmentaler Scheiben
150 g Schinken Scheiben
2 EL frisch gehackte Petersilie
100 ml Fleischbrühe
3 EL Essig
1 TL Senf
3 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Schnitzel
8 Kalbsschnitzel à ca. 100 g
2 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Semmelbrösel
5 EL Kokosraspel
4 EL Mehl
2 EL Rapsöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMöhreEmmentalerSchinkenKokosraspelRapsöl

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln in Salzwasser ca. 25 Minuten garen, abgießen und auskühlen lassen. Die Zwiebel häuten und fein würfeln. Die Möhren schälen, in dünne Scheiben schneiden und in kochendem Wasser ca. 5 Minuten blanchieren. Anschließend abgießen und kalt abschrecken. Die Kartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden. Die Gurken, den Käse und den Schinken in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln, die Möhren, die Gurken-, Käse- und Schinkenwürfel sowie die Petersilie in eine große Schüssel geben. Die heiße Fleischbrühe mit Essig, Senf, Öl, Salz und Pfeffer glattrühren und alles damit übergießen, vorsichtig mischen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und etwas flacher klopfen.
3.
Die Eier mit Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller verrühren. Die Semmelbrösel mit den Kokosraspeln auf einem Teller vermischen. Das Mehl auf einen weiteren Teller geben. Die Schnitzel zuerst in Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen und anschließend in der Brösel-Kokos-Mischung wälzen.
4.
Das Öl erhitzen und die Schnitzel von jeder Seite goldgelb braten. Anschließend auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Je zwei Kalbsschnitzel auf die Teller verteilen und mit dem Kartoffel-Möhren Salat anrichten.