0

Kokos-Kastenkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokos-Kastenkuchen
5071
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Nährwerte
Fett351 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein53 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien5.071
1 Blech enthält
Brennwert5.071
Eiweiß/Protein/g53
Fett/g351
gesättigte Fettsäuren/g0
Kohlenhydrate/g392
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Blech Kuchen
Für den Teig
100 g
100 g
3 gestr. TL
200 g
gesiebter Puderzucker
2 Packung
4
Eier (Größe M)
200 ml
200 ml
100 g
Kokosraspel für die Form
Nach Belieben Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Der Kuchen hält sich in Folie verpackt und gekühlt etwa 8 Tage frisch. Er lässt sich auch sehr gut einfrieren. Sie können den Kuchen auch mit einem roten Puderzuckerguss überziehen. Dafür 150 g gesiebten Puderzucker mit 2-3 Esslöffeln Rotwein verrühren.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Für den Teig Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, in eine verschließbare Schüssel (3-Liter-Inhalt) sieben, mit Puder- und Vanillin-Zucker mischen. Eier, Speiseöl und Sahne hinzufügen. Schüssel mit dem Deckel fest verschließen.

Schritt 2/4

Mehrmals (insgesamt 15-30 Sekunden) kräftig schütteln, so dass alle Zutaten gut vermischt sind. Kokosraspel unterrühren. Alles mit einem Schneebesen oder Rührlöffel nochmals sorgfältig durchrühren, damit vor allem trockene Zutaten vom Rand mit untergerührt werden.

Schritt 3/4

Den Teig in eine Kastenform (25 x 11 cm, gefettet, mit Kokosraspeln ausgestreut) geben und glatt streichen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C (vorgeheizt) Heißluft: etwa 160°C (nicht vorgeheizt) Gas: Stufe 2-3 (nicht vorgeheizt) Backzeit: etwa 55 Minuten.

Schritt 4/4

Den Kuchen etwa 10 Minuten in der Form stehen lassen, aus der Form lösen, herausnehmen und auf einem mit Backpapier belegtem Kuchenrost erkalten lassen. Den Kuchen nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

WMF Dämpfereinsatz Topfset
VON AMAZON
Preis: 249,00 €
119,95 €
Läuft ab in:
Brabantia Bügelbrett mit Ablage für Dampfbügelstationen, Größe B, Normal Titan Oval, Limited Edition
VON AMAZON
Preis: 109,90 €
62,45 €
Läuft ab in:
Salcar 60cm Lichterbaum, 51 LEDs beleuchtet, Schwarze Lichterzweige (Warmweiß), Kunststoff, Baum
VON AMAZON
12,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages