Kokos-Mango-Quark

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokos-Mango-Quark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
436
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien436 kcal(21 %)
Protein10 g(10 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker26 g(104 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium486 mg(12 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren20 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin19 mg
Zucker gesamt42 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
100 g
2 EL
1
250 g
1
große reife Mango
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerKokosraspelLimettensaftZimtstangeMango
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
1/4 l Wasser in einem Topf erhitzen, Zucker, Kokosraspel und Limettensaft unterrühren und alles ca. 30 Min. bei kleiner Hitze einköcheln lassen, gelegentlich umrühren dabei die letzten 5 Minuten die Zimtstange zugeben. Das Kokos-Limetten-Mus zur Seite stellen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Mango schälen, in Scheiben vom Kern schneiden und das Fruchtfleisch in ca. 0,5 cm große Würfel scheiden. Den Sahnequark mit 1/3 der Mangowürfel pürieren, gegebenenfalls mit Zucker süßen.
2.
Die Hälfte des mittlerweile erkalteten Kokos-Limetten-Mus mit dem Sahnequark mischen und auf 4 Gläser verteilen. Darüber das restliche Kokosmus verteilen und mit Mangowürfeln und Schokoraspeln garniert, gut gekühlt servieren.