Kokos-Milchreis mit exotischen Früchten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kokos-Milchreis mit exotischen Früchten

Kokos-Milchreis mit exotischen Früchten - Tolle Kombination aus exotischen und klassischen Geschmacksnuancen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
374
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien374 kcal(18 %)
Protein6 g(6 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium491 mg(12 %)
Calcium92 mg(9 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin6 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1
200 ml
250 ml
1 Prise
1 TL
40 g
Zucker (2 EL)
125 g
1
1
1
3 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Limette heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.

2.

Milch mit Kokosmilch in einen Topf geben. 1 Prise Salz, Butter und Zucker hinzufügen und die Milch unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen. Milchreis in die kochende Milch geben und unter Rühren einmal kurz aufkochen. Hitze auf die niedrigste Stufe zurückschalten, Topf zudecken und den Milchreis 30–35 Minuten quellen lassen; nach Bedarf noch etwas Milch zufügen. Dann 1 Msp. Limettenschale unterrühren.

3.

Während der Reis gart, die Früchte schälen; bei der Ananas den Strunk herausschneiden, Papaya und Mango entkernen. Früchte in Stücke bzw. Scheiben schneiden und dekorativ auf Tellern anrichten.

4.

Likör mit 4 EL Limettensaft verrühren und über das Obst träufeln. Den fertigen Reis darauf verteilen und servieren.