Kokoskuchen mit Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokoskuchen mit Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
6073
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.073 kcal(289 %)
Protein105 g(107 %)
Fett297 g(256 %)
Kohlenhydrate735 g(490 %)
zugesetzter Zucker314 g(1.256 %)
Ballaststoffe49,6 g(165 %)
Automatic
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D10,3 μg(52 %)
Vitamin E12,1 mg(101 %)
Vitamin K38,8 μg(65 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂2,3 mg(209 %)
Niacin29,2 mg(243 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure1.077 μg(359 %)
Pantothensäure8,8 mg(147 %)
Biotin119,4 μg(265 %)
Vitamin B₁₂6,2 μg(207 %)
Vitamin C128 mg(135 %)
Kalium3.992 mg(100 %)
Calcium610 mg(61 %)
Magnesium362 mg(121 %)
Eisen20,7 mg(138 %)
Jod98 μg(49 %)
Zink11,1 mg(139 %)
gesättigte Fettsäuren208,5 g
Harnsäure344 mg
Cholesterin1.476 mg
Zucker gesamt437 g

Zutaten

für
1
Zutaten
5 Eier
300 g Zucker
1 Prise Salz
175 g gesüßte Kokoscreme (Asialaden)
150 g Butter
400 g Mehl
2 TL Backpulver
250 ml Milch
Butter für das Blech
1 kg Sauerkirschen geputzt und entsteint
80 g Kokoschips (ersatzweise Kokosraspel)
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheZuckerMilchKokoscremeButterKokoschip

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 175°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Eier mit 200 g Zucker, Salz, Kokoscreme und 75 g Butter verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterheben. Nach und nach die Milch zugießen und alles gut verrühren. Ein tiefes Backblech einfetten, den Teig einfüllen und glatt streichen. Die Kirschen auf dem Teig verteilen und mit den Kokos-Chips, der restlichen Butter; in Flöckchen und dem übrigen Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. In Stücke geschnitten und mit Puderzucker bestaubt servieren.