Kokosplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokosplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
67
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien67 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,2 mg(2 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium33 mg(1 %)
Calcium4 mg(0 %)
Magnesium4 mg(1 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin20 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
40
Für den Teig
200 g Mehl
80 g Kokosraspel
1 TL Backpulver
80 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 unbehandelte Zitrone Schale
1 Prise Salz
1 Ei
125 g Butter
1 Eigelb
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterKokosraspelZuckerVanillezuckerZitroneSalz

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, 50 Kokosraspel und Backpulver auf die Arbeitsfläche häufen und in die Mitte eine Mulde drücken. Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Salz und Ei hineingeben, mit der Hälfte des Mehls zu einem Brei verarbeiten. Die in Stücke geschnittene Butter auf den Brei legen und mit Mehl bedecken. Alles schnell zu einem Teig verarbeiten, in Folie wickeln und 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
2.
Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und runde Plätzchen ausstechen, mit verquirltem Eigelb bestreichen, mit restlichen Kokosraspeln bestreuen.
3.
Backofen auf 190 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen und die Plätzchen in 10 Minuten backen.