Kokosreis mit gebratenen Bananen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kokosreis mit gebratenen Bananen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
609
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien609 kcal(29 %)
Protein8 g(8 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate84 g(56 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K1,2 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium512 mg(13 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren11,4 g
Harnsäure97 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt35 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
150 ml
100 ml
Schlagsahne mindestens 30% Fettgehalt
2
2 EL
4 EL
brauner Zucker
1 Schuss
Kokosraspel zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BasmatireisKokosmilchSchlagsahneZuckerButterBanane

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Die Kokosmilch mit der Sahne und 2 EL Zucker aufkochen lassen. Den Reis zugeben und zugedeckt ca. 25 Minuten gar kochen. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen. Mit einer Gabel auflockern.

2.

Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Butter mit dem restlichem Zucker in einer beschichteten Pfanne auflösen lassen. Die Bananenscheiben zugeben und karamellisieren lassen. Mit etwas Rum ablöschen. Den Reis auf Schälchen verteilen, die Bananen darauf geben und mit Kokosraspeln bestreut servieren.