Konfekt-Schachbrett

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Konfekt-Schachbrett
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
12 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
440
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien440 kcal(21 %)
Protein9 g(9 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker21 g(84 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K2,9 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium371 mg(9 %)
Calcium158 mg(16 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren17,7 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin151 mg
Zucker gesamt27 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Für das helle Konfekt
500 ml
70 ml
70 g
12 Blätter
1 Päckchen
Für das dunkle Konfekt
3
2
60 g
450 ml
30 g
1 EL
1 EL
löslicher Kaffee
2 EL
1 EL
Zum Dekorieren
Schlagsahne aus der Sprayflasche
40 g
Ausserdem
2
rechteckige Form gleichgross, flach
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMilchMilchZuckerZuckerGelatine

Zubereitungsschritte

1.
Für das helle Konfekt die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2.
Sahne und Milch mit Zucker und Vanillezucker in einem Topf langsam erhitzen, aber nicht kochen lassen und ca. 10 Min. ununterbrochen mit dem Schneebesen schlagen. Gelatine dann gut ausdrücken und in der heissen Sahne auflösen und gründlich verrühren. In eine der Formen giessen und für 12 Std. in den Kühlschrank stellen und erstarren lassen.
3.
Für das dunkle Konfekt den Backofen auf 180° vorheizen.
4.
Amaretti in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz sehr fein zerkrümeln.
5.
Eier und Eiweiss mit dem Zucker in eine Rührschüssel geben und kräftig verrühren, aber nicht schaumig schlagen.
6.
Die Milch lauwarm erwärmen.
7.
Den löslichen Kaffee mit etwas Milch auflösen.
8.
Die Amaretti, Kaffee und Kakaopulver mit etwas lauwarmer Milch unter die Eiercreme rühren, dann nach und nach die Milch unterrühren. Die zweite Form mit dem Öl einpinseln und die Mischung in die Form giessen (Die Masse sollte die selbe Höhe habe wie die vom hellen Konfekt, ggfls. etwas Milch unterrühren. ) Die Form mit Alufolie abdecken und in die Fettpfanne des Backofens stellen. Die Fettpfanne vom Backofen bis ca. fingerbreit unter dem Rand der Form mit kochendem Wasser füllen und die Masse im heissen Backofen in ca. 30 Min. stocken lassen. Dann herausnehmen etwas abkühlen und im Kühlschrank auskühlen lassen.
9.
Zum Anrichten mit einem kleinen quadratischen Plätzchenausstecher sorgfältig gleichgrosse kleine Quadrate ausstechen.
10.
Die Quadrate abwechselnd nebeneinander, farblich versetzt auf eine Anrichtplatte setzen. Die dunklen Konfektstücke mit je einem kleinen Tupfer Sahne, die hellen mit je einer Mokka-Schoko-Bohne verzieren.
Schlagwörter