Kopfsalat "Mimosa"

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kopfsalat "Mimosa"
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
124
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien124 kcal(6 %)
Protein4 g(4 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K64,9 μg(108 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium385 mg(10 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 fester Kopfsalat
200 g Orangen
150 g Joghurt
2 EL Crème fraîche
1 EL kalt gepresstes Walnussöl
wenig frisch geriebener Meerrettich
1 EL frisch gehackte Minze
1 EL Mandelblättchen
4 Zweige Kerbel

Zubereitungsschritte

1.

Die äußeren Blätter des Kopfsalats entfernen und den Kopf vierteln.

Die Salatviertel mit Strunk waschen und zum Abtropfen auf ein Gitter legen.

2.

Die Schale der Orangen oben und unten abschneiden, die Frucht aufrecht auf ein Brett stellen und die Schale samt der weißen Haut mit einem scharfen Messer großzügig von oben nach unten abschneiden.

Nun jeweils an den Zwischenhäuten einschneiden, sodass man die einzelnen Filets her ausnehmen kann. Die verbleibenden Teile mit der Hand auspressen.

3.

Die Filets klein schneiden und 8 Stücke als Garnitur zurückbehalten.

Den Joghurt mit der Creme fraiche, dem Orangensaft und dem Walnussöl verrühren und mit wenig Meersalz, Pfeffer, Meerrettich und Minze abschmecken.

4.

Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten.

Den Strunk der Kopfsalatviertel entfernen, jeweils ein Viertel auf einem Teller anrichten, mit Salatsauce überziehen und mit jeweils 2 Orangenspalten, gerösteten Mandelblättchen und einem Kerbelzweig garnieren.