0
Drucken
0

Koriander-Reisbällchen

Koriander-Reisbällchen
207
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Basmatireis
100 g Ingwerwurzel
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Bund Koriander
4 Schalotten
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Hier kaufen!2 EL gehackter, kandierter Ingwer
6 EL Sweet -Sour - Sauce
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Den Basmatireis nach Packungsanweisung kochen und abkühlen lassen. Die Ingwerwurzel schälen und in Scheiben schneiden, den Koriander waschen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. 3 Schalotten schälen und fein hacken, in heißem Öl kross ausbraten, herausnehmen. Mit dem kandierten Ingwer und etwas Koriandergrün zur Füllung vermischen.

Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
2

Bambuskörbchen mit Korianderblättchen und Ingwerscheiben auslegen. Mit feuchten Händen aus dem Reis Bällchen formen, eine Delle eindrücken, etwas Füllung hineingeben und wieder zu Bällchen formen.

3

Die Bällchen in die Bambuskörbchen legen, die restliche Schalotte in Scheiben darüber geben. Wasser im Wok erhitzen, die Bambuskörbchen darüber setzen und 10 Minuten bei geschlossenem Deckel dämpfen. 

4

Etwas Sweet-Sour-Sauce über die Bällchen träufeln und den Rest als Dip dazu servieren.

Top-Deals des Tages

Leifheit 23200 Salatschleuder ComfortLine
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
Medisana UHW Ultraschall-Luftbefeuchter, 4,2 Liter (bis 30m²)
VON AMAZON
Preis: 59,95 €
28,79 €
Läuft ab in:
KAISER Brotform oval 32 cm Brotbackform sehr gute Antihaftbeschichtung sauerteigbeständig praktischer Griffrand Rezeptheft
VON AMAZON
Preis: 27,95 €
11,75 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages