Kotelett mit Rosinensoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kotelett mit Rosinensoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 17 min
Fertig
Kalorien:
351
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien351 kcal(17 %)
Protein44 g(45 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17,3 mg(144 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium784 mg(20 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure306 mg
Cholesterin110 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Schweinekoteletts
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Pflanzenöl
150 ml Cidre
60 g Rosinen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CidreRosinenPflanzenölSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Koteletts abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne in heißem Öl auf beiden Seiten etwa 1 Minute braun anbraten. Mit dem Cidre ablöschen, die Rosinen dazu geben und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.
2.
Die Sauce abschmecken (nach Belieben mit Butter oder Stärke leicht binden) und servieren.
Schlagwörter