Koteletts vom Hirsch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Koteletts vom Hirsch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Zweige Zitronenthymian
4 Hirschkoteletts à ca. 200 g
½ TL gemahlener Piment
75 ml Cassis
75 ml Rapsöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben Frühstücksspeck

Zubereitungsschritte

1.
Den Zitronenthymian waschen und trocken schütteln. Das Fleisch mit Piment einreiben und mit Thymian, Likör und Öl in einen Gefrierbeutel geben. Verschließen und ca. 4 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
2.
Dann aus der Marinade nehmen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Jeweils mit zwei Scheiben Speck umwickeln und mit Zahnstochern fixieren. Auf dem heißen Grill unter Wenden 10-15 Minuten grillen oder in einer Grillpfanne braten. Anschließend in Alufolie wickeln und ca. 5 Minuten ruhen lassen.
3.
Nach Belieben mit Kartoffelpüree, Pfifferlingen und Rotweinbirne servieren.