0
Drucken
0

Krabben-Eierkuchen

Krabben-Eierkuchen
250
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
55 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
250 g TK Krabben
Champignons
Saft einer halben Zitronen
3 Spritzer Worcestersauce
Teig
4 Eigelbe
4 EL Vollkornweizenmehl
1 Schuss Mineralwasser
Salz
4 Eiweiß
Bei Amazon kaufen40 g Rapsöl
2 EL mageren Reibekäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Krabben auftauen lassen. Abgetropfte Champignons blättrig schneiden. Beides in einer Schüssel mischen, mit Zitronensaft und Worcestersoße beträufeln. Für den Teig Eigelb, Mehl und Mineralwasser miteinander in einer Schüssel verrühren. Salzen. Abgetropfte Krabben und Champignons zugeben. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Unter den Teig heben. Öl in der Pfanne erhitzen. Nacheinander 4 Krabben-Eierkuchen backen. Mit Käse bestreuen. Aufs Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen 2 Minuten übergrillen.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Top-Deals des Tages

timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages