Krabbencocktail

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Krabbencocktail
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
431
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien431 kcal(21 %)
Protein20 g(20 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K279,5 μg(466 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium920 mg(23 %)
Calcium210 mg(21 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod109 μg(55 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren19,4 g
Harnsäure121 mg
Cholesterin185 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
100 g
4 Blätter
4
Herzblätter Kopfsalate
1 Bund
1
Knoblauchzehe sehr fein gehackt
4 EL
6 EL
2 EL
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Dill fein hacken (bis auf einige Spitzen für die Garnitur).
2.
Beides mit Mayonnaise, Creme fraiche und Cognac verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
3.
Schafskäse würfeln und Salatblätter waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Diese auf 4 Gläser verteilen. Darauf die Hälfte der Krabben und Käse geben. Restliche Krabben (bis auf einige für die Garnitur) darüber verteilen. Gewaschene, trocken geschüttelte Salatherzen darauf setzen und Cocktailsauce darüber verteilen. Mit restlichen Krabben und Dillspitzen garniert servieren.