0
Drucken
0

Kräuter-Lamm mit Gemüse und Gnocchi

Kräuter-Lamm mit Gemüse und Gnocchi
2 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Gemüse
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 rote Paprika
1 kleine Zucchini
10 schwarze Oliven entsteint und grob zerkleinert
1 TL Thymianblättchen
100 ml Brühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Remoulade
150 g Remoulade (Fertigprodukt)
5 schwarze Oliven entsteint und fein gehackt
1 EL fein gewürfelte rote Paprika
Für die Gnocchi
1 kg mehligkochende Kartoffeln
250 g Mehl
2 Eigelbe
1 TL Salz
Muskat
2 EL Butter
2 Lammkarrees (Rippenstücke) á ca. 600 g, vom Fleischer vorbereitet
2 EL Butterschmalz
Für die Kräuterkruste
1 Bund Basilikum
1 Bund Estragon
1 Bund Dill
1 Bund Petersilie
2 Scheiben Toastbrot
100 g weiche Butter
1 Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Gnocchi Kartoffeln waschen und in der Schale in 30 Minuten in wenig Salzwasser garen. Abgießen, ausdämpfen lassen, schälen und durch die Presse drücken. Etwas abkühlen lassen und mit Mehl, Eigelb und Salz und 1 Msp. Muskat verkneten. Aus dem Teig fingerdicke Rollen formen, in Stücke schneiden und mit dem Gabelrücken ein Muster eindrücken. Nebeneinander auf ein Küchenbrett setzen und 15 Minuten ruhen lassen. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Gnocchi bei schwacher Hitze in 5 Minuten garen, bis sie an die Oberfläche steigen. Nicht kochen lassen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen.
2
Von den Lammkarrees alle Häute und Sehnenteile entfernen, mit Salz und Pfeffer würzen und in den Kühlschrank stellen.
3
Für die Kräuterkruste die Kräuterblättchen von den Stielen zupfen und zusammen mit den Dillspitzen, Butter und Eigelb pürieren. Das Brot entrinden, über das Kräuterpüree bröseln, nochmals kurz durchpürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Für das Gemüse Zwiebel schälen und fein hacken.
5
Paprika waschen, putzen, entkernen und würfeln, 1 EL beiseite legen und sehr fein würfeln.
Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen
6
Zucchini waschen und würfeln.
7
Zwiebeln in heissem Olivenöl glasig schwitzen, Paprika, Zucchini und Oliven zugeben, kurz mitdünsten lassen, Brühe angiessen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Thymian unterrühren, 5 Min. köcheln lassen.
8
Die Remoulade mit den fein gehackten Oliven und dem EL Paprikawürfeln vermischen und abschmecken.
9
Den Grill (oder Backofen) vorheizen. In einer Pfanne das Butterfett erhitzen und die Lammkarrees rundum anbraten. Das Fleisch muss innen noch blutig sein. Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen, mit der Kräutermasse bestreichen und im sehr heissen Backofen oder unter dem Grill übergrillen, bis die Kruste eine goldgelbe Farbe angenommen hat. Herausnehmen und kurz ruhen lassen.
10
Butter erhitzen und die Gnocchi einschwenken und erhitzen lassen.
11
Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse, den Gnocchi und der Remoulade anrichten und servieren.

Top-Deals des Tages

Aicok Dampfglätter | 1500W Leistung | Schnell Aufheizender Garment Steamer | Bügeleisen mit Vertikalem Ständer | 2L Großes Fassungsvermögen | Dampfbügeleisen mit Stoffbürste | Kleiderbügel & herausziehbarem Rohr für Haushalt
VON AMAZON
74,79 €
Läuft ab in:
AIRY base - Das Mineralsubstrat für Luftreiniger AIRY box & pot
VON AMAZON
10,96 €
Läuft ab in:
Thunderdog Schatzkiste - diverse Holztruhe, Schatztruhe, verschiedene Größen, mit und ohne Schloss, Truhe zum diverse Anlässe Kolonialstil
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages