0

Kräuter-Lamm-Roulade

mit Aubergine

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Lamm-Roulade
357
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 55 min
Fertig
Nährwerte
Fett7 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein35 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien357
1 Portion enthält
Brennwert357
Eiweiß/Protein/g35
Fett/g7
gesättigte Fettsäuren/g0
Kohlenhydrate/g35
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
Für die Kräutermarinade
2
geschälte und gehackte Knoblauchzehen
gehackte Chilischote
zerstoßene Pfefferkörner
3 EL
frisch gehackte Petersilie und Koriander
1 EL
frisch gehackte Minze
1 TL
abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitronen
50 ml
2
1
Zwiebel geschält und in Ringe geschnitten
2 EL
150 g
3 TL
Salz und Pfeffer
Für die Rotweinsauce
1
6
1
1 EL
2
100 ml
2 EL
750 ml
Cabernet Sauvignon
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Das Lammfleisch waschen, trockentupfen und flach klopfen. Alle Zutaten für die Kräutermarinade gut miteinander verrühren

Schritt 2/5

Die Auberginen putzen, waschen und in Scheiben schneiden, dann unter dem heißen Grill weich garen. Anschließend abkühlen lassen und würfeln. Die Zwiebel im heißen Fett knusprig frittieren, das Paniermehl goldbraun rösten. Die Zutaten mit der Kräutermarinade verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Video Tipp
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Video Tipp
Auberginen in Scheiben schneiden
Schritt 3/5

Die Lammstücke flach ausbreiten und würzen. Jedes Stück mit Auberginentüllung belegen und zusammenrollen, dann mit Rouladennadeln oder Küchengarn fixieren. Die Rouladen mit der restlichen Kräutermarinade bestreichen und über Nacht durchziehen lassen.

Schritt 4/5

Für die Rotweinsauce die Zwiebel und den Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Die Paprikaschote putzen, waschen, entkernen und hacken. Diese Zutaten im heißen Öl 2 Minuten andünsten. Die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und hacken. Anschließend mit Essig, Portwein und Wein zum Zwiebel-Paprika-Gemisch geben und zur Hälfte einkochen. Die Sauce durch ein Sieb streichen und bis auf 250 ml einkochen.

Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 5/5

Die Lammrouladen in einem Schmortopf gut anbraten und bei mittlerer Temperatur etwa 25 Minuten abgedeckt im eigenen Saft garen. Anschließend jede Roulade in drei Scheiben schneiden. Mit der Rotweinsauce servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 35% reduziert: Medion Haushaltsgeräte
VON AMAZON
82,49 €
Läuft ab in:
Bis zu 37% reduziert: Topseller von BESTEK
VON AMAZON
26,29 €
Läuft ab in:
Bis zu xx% reduziert: Büromöbel
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
103,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages