Kräuter-Panna Cotta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Panna Cotta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
Basilikum Basilikum-Panna-cotta
2 Bund Basilikum
5 Blätter Gelatine
500 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Portionsförmchen
Für das Tomatenrelish
200 g rote Kirschtomaten
200 g gelbe Kirschtomaten
100 g Schalotten
25 g brauner Zucker
125 ml Balsamessig
80 g schwarze Oliven ohne Stein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Cayennepfeffer
Olivenöl für die Förmchen
Garnitur
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Basilikum waschen, trocknen und hacken. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne erhitzen, Basilikum zugeben und fein mixen. Ausgedrückte Gelatine zugeben, unter Rühren auflösen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Portionsförmchen mit Öl einstreichen und die Basilikumsahne einfüllen. Für mindestens 3 Stunden kalt stellen.
2.
Die Kirschtomaten waschen, trocknen und halbieren. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Den braunen Zucker auf kleiner Flamme in einem Topf schmelzen lassen, mit Balsamico ablöschen, die Schalottenwürfel zugeben und ca. 5 Min. köcheln lassen. Die Kirschtomaten untermengen und etwa 2 Min. mitköcheln lassen. Dann die halbierten Oliven zugeben und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken
3.
Zum Schluss die Basilikum-Panna cotta auf Teller stürzen (wenn nötig, die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen) und das Relish außen herum verteilen. Mit ein paar Basilikumblättern garniert servieren.