0
Drucken
0

Krautkrapfen

Krautkrapfen
35 min
Zubereitung
1 h 35 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Aus Hartweizengrieß, Eigelb, Ei und etwas Wasser einen Teig kneten. ln Klarsichtfolie einschlagen und 1 Stunde ruhen lassen. Knoblauch klein hacken. Weißkraut in feine Streifen schneiden, Zwiebel in feine Würfel. Zwiebel in Öl farblos anschwitzen, Krautstreifen hinzufügen. Salzen, Paprika, Kümmel und Knoblauch hinzugeben. Kraut bei geringer Hitze weich dünsten, mit wenig Essig und Pfeffer abschmecken.

2

Nudelteig ausrollen, in Bahnen von ca. 10 cm x 40 cm ausrollen. Bahnen zu 3/4 der Länge nach ca. 5 mm hoch mit Krautfülle bestreichen. Schneckenförmig einrollen und in 5 cm lange Schnecken schneiden.

3

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, Krautkrapfen dicht an dicht hineinsetzen und im Backrohr bei 160 °C ca. 25 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Zu Krautkrapfen passen Kopfsalat und Kresse.

Top-Deals des Tages

Sitzhocker mit Stauraum sfaltbar belastbar bis 300 kg Wei�
VON AMAZON
27,69 €
Läuft ab in:
RYMALL 28 Stk Patch Sticker, Niedlich DIY Kleidung Patches Aufkleber Sommer-Thema für T-Shirt Jeans Kleidung Taschen
VON AMAZON
6,71 €
Läuft ab in:
Tatkraft Shuttle WC Garnitur Toilettenbürstenhalter Edelstahl 38cm
VON AMAZON
7,38 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages