Krautplatte mit Würsten und Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Krautplatte mit Würsten und Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Schweinswurst nach Belieben geräuchert, roh, gewürzt.....
800 g frisches Sauerkraut
½ l Brühe
1 Lorbeerblatt
7 Wacholderbeeren
Salz Pfeffer
2 EL Butter
700 g kleine, junge Kartoffeln
2 EL Petersilie gehackt

Zubereitungsschritte

1.
Sauerkraut mit der Brühe aufsetzen, Gewürze dazugeben und alles bei milder Hitze zugedeckt ca. 30 Min. köcheln lassen.
2.
Zwischenzeitlich Kartoffeln in der Schale in Salzwasser garen.
3.
Würstchen nach Belieben anbraten, dabei mehrmals mit einer Gabel einstechen und nach Ablauf der halben Std. zum Sauerkraut geben und weitere 15 Min. mitgaren lassen.
4.
Sauerkraut auf eine Platte geben, die Würstchen darüber anrichten, die halbierten Kartoffeln mit der Schnittseite nach oben drumherum legen und mit Petersilie bestreut servieren.
Schlagwörter