0
Drucken
0

Krebs-Curry

Krebs-Curry
451
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Krebse unter fließendem Wasser waschen und die Scheren vom Körper trennen. Die Köpfe abdrehen.

2

Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Peperoni waschen, längs halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
3

Das Sonnenblumenöl in einem Wok erhitzen und die Schalotten mit dem Knoblauch und den Peperoni darin anbraten. Die Krebsstücke dazugeben und das Currypulver einstreuen.

4

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, klein schneiden und ebenfalls dazugeben. Nach ca. 2 Minuten mit Fisch- und Sojasauce, Reisweinessig und Limettensaft angießen.

5

Die Kaffir-Limette schälen, die Schale fein hacken und mit dem Palmzucker unterrühren. Nach ca. 6 Minuten alles in Schälchen anrichten und mit Koriander garniert servieren.

Top-Deals des Tages

D-LAG08BC FlyingColors Laguiole Steakmesser Set
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages