Kresse-Quark-Aufstrich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kresse-Quark-Aufstrich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
Kalorien:
144
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien144 kcal(7 %)
Protein10 g(10 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium399 mg(10 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
1 EL
2 EL
1 Scheibe
1
kleine Tomate
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MagerquarkKresseJodsalzPfefferTomate

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst die Kresseblättchen waschen, zur Hälfte unter den Magerquark rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Brotscheibe dick mit dem Kressequark bestreichen.

2.

Anschließend die Tomate waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Dann auf das Brot legen und mit restlicher Kresse, Salz und Pfeffer würzen.