Kuchen aus Ingwer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kuchen aus Ingwer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
3748
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.748 kcal(178 %)
Protein73 g(74 %)
Fett235 g(203 %)
Kohlenhydrate327 g(218 %)
zugesetzter Zucker169 g(676 %)
Ballaststoffe34,3 g(114 %)
Automatic
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D6,7 μg(34 %)
Vitamin E30,9 mg(258 %)
Vitamin K35,1 μg(59 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin21,3 mg(178 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure212 μg(71 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin45,3 μg(101 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium4.126 mg(103 %)
Calcium329 mg(33 %)
Magnesium633 mg(211 %)
Eisen40,3 mg(269 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink11,6 mg(145 %)
gesättigte Fettsäuren120 g
Harnsäure155 mg
Cholesterin986 mg
Zucker gesamt212 g

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g Zartbitterschokolade Kakaogehalt 60%
50 g kandierter Ingwer
80 g gehackte Mandelkerne
40 g Rosinen
150 g Butter
3 Eier
Salz
100 g Zucker
160 g Mehl
1 TL Backpulver
1 EL Kakaopulver
10 ml Rum
Produktempfehlung
Stäbchenprobe: Mit einem Holzstäbchen mittig, leicht schräg in den Kuchen stechen und das Stäbchen wieder heraus ziehen. Bleibt kein Teig kleben und fühlt sich das Stäbchen trocken an, ist der Kuchen fertig, falls nicht, noch einige Minuten weiter backen.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Zartbitterschokolade und den Ingwer hacken. Die Butter mit der Schokolade in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen, zur Seite stellen und etwas auskühlen lassen. Die Eier trennen, Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Eigelbe und Zucker zu einer hellen, schaumigen Masse schlagen. Die Schokoladenmasse unter die Eigelbmasse rühren. Ingwer, Mandeln und Rosinen untermischen.

2.

Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao mischen, dazusieben und zusammen mit dem Eischnee und dem Rum unterheben. Die Teigmasse in eine ausgefettete, ausgemehlte Kastenform geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofens ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe durchführen). Etwas ausgekühlen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig erkalten lassen.