Kuchen mit Nüssen und Kaffeecreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kuchen mit Nüssen und Kaffeecreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
6864
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.864 kcal(327 %)
Protein132 g(135 %)
Fett358 g(309 %)
Kohlenhydrate771 g(514 %)
zugesetzter Zucker256 g(1.024 %)
Ballaststoffe30,5 g(102 %)
Automatic
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D11,9 μg(60 %)
Vitamin E53,3 mg(444 %)
Vitamin K49,6 μg(83 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂2,6 mg(236 %)
Niacin33,9 mg(283 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure373 μg(124 %)
Pantothensäure8,5 mg(142 %)
Biotin101,7 μg(226 %)
Vitamin B₁₂7,7 μg(257 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium3.097 mg(77 %)
Calcium1.117 mg(112 %)
Magnesium527 mg(176 %)
Eisen15,3 mg(102 %)
Jod138 μg(69 %)
Zink15,2 mg(190 %)
gesättigte Fettsäuren173 g
Harnsäure230 mg
Cholesterin1.731 mg
Zucker gesamt304 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
Butter für die Form
Brotbrösel für die Form
250 g
weiche Butter
250 g
5
1 EL
350 g
150 g
1 Päckchen
125 ml
100 g
3 EL
gemahlene Mandelkerne
Für die Creme
500 ml
2 Päckchen
Puddingcreme für 500 ml Milch
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMehlButterZuckerMilchMandelblättchen

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Form ausfetten und mit Bröseln aussteuern. Für den Teig die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, nach und nach die Eier und den Zitronensaft unterrühren. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver mischen und zusammen mit der Milch unterziehen. Die Hälfte vom Teig in die vorbereitete Form füllen und eine Mulde formen.
2.
Aus Milch und Puddingcreme nach Packungsanweisung eine Creme herstellen. Mit dem Likör aromatisieren. Von die Form geben und den übrigen Teig darauf verteilen. Die Mandelblättchen und gemahlenen Mandeln darauf streuen und im Ofen ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe machen).
3.
Im ausgeschalteten Ofen ca. 10 Minute ruhen lassen, aus der Form lösen und ganz auskühlen lassen.
Schlagwörter