Kuchen mit Nüssen und Schokolade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kuchen mit Nüssen und Schokolade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
4803
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.803 kcal(229 %)
Protein79 g(81 %)
Fett285 g(246 %)
Kohlenhydrate483 g(322 %)
zugesetzter Zucker196 g(784 %)
Ballaststoffe32 g(107 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D7 μg(35 %)
Vitamin E46,6 mg(388 %)
Vitamin K60,9 μg(102 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin22,5 mg(188 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure314 μg(105 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin152 μg(338 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium3.455 mg(86 %)
Calcium537 mg(54 %)
Magnesium518 mg(173 %)
Eisen27,8 mg(185 %)
Jod55 μg(28 %)
Zink10,6 mg(133 %)
gesättigte Fettsäuren123,3 g
Harnsäure122 mg
Cholesterin1.028 mg
Zucker gesamt241 g

Zutaten

für
1
Zutaten
weiche Butter für die Form
Mehl für die Form
1
kleiner Apfel
100 g
200 g
100 g
1 TL
150 g
gemahlene Haselnüsse
150 g
weiche Butter
150 g
½ TL
1 Prise
3
100 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlHaselnussButterZartbitterschokoladeMilchButter

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kuchenform ausbuttern und mit Mehl bestauben. Den Apfel schälen, Kernhaus ausschneiden und das Fruchtfleisch fein raspeln. Die Schokolade möglichst fein hacken. Das Mehl mit der Stärke, dem Backpulver und den Nüssen vermischen. Die Butter, Zucker, Zimt und Salz mit dem Handrührgerät cremig rühren. Die Eier nacheinander gründlich unterrühren. Die Mehlmischung und die Milch mit einem Löffel unter den Teig rühren. Die Apfelraspel sowie die Schokolade unterheben und den Teig in die Form füllen. Glatt streichen und im Ofen ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe). In der Form auskühlen lassen.