Kuchen mit Quitten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kuchen mit Quitten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
3576
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.576 kcal(170 %)
Protein57 g(58 %)
Fett163 g(141 %)
Kohlenhydrate451 g(301 %)
zugesetzter Zucker225 g(900 %)
Ballaststoffe48,5 g(162 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D5,3 μg(27 %)
Vitamin E11,3 mg(94 %)
Vitamin K22,3 μg(37 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin18,9 mg(158 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure271 μg(90 %)
Pantothensäure6,1 mg(102 %)
Biotin49,9 μg(111 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium2.334 mg(58 %)
Calcium248 mg(25 %)
Magnesium394 mg(131 %)
Eisen34,6 mg(231 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink13,5 mg(169 %)
gesättigte Fettsäuren95,2 g
Harnsäure501 mg
Cholesterin807 mg
Zucker gesamt272 g

Zutaten

für
1
Zutaten
Butter für die Form
2
2 EL
80 ml
trockener Weißwein
150 g
130 g
2 EL
2
300 g
1 ½ TL
80 ml
1 TL
gemahlener Zimt
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Dinkel-VollkornmehlButterZuckerWeißweinMilchZucker

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Tarteform mit Butter einfetten.
2.
Die Quitten waschen und mit einem Tuch abreiben. Die Stiele und Blütenansätze abschneiden. Dann die Früchte schälen, halbieren, das Kerngehäuse herausschneiden und in Achtel teilen. Mit dem Zucker und Wein in einem kleinen Topf ca. 5 Minuten dünsten. In einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.
3.
Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren und die Eier mit einer Prise Salz nach und nach unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unter die Buttermasse rühren.
4.
Den Teig in die vorbereitete Form füllen und glatt versteichen. Die Quitten fächerartig auf dem Teig verteilen und leicht eindrücken. Mit Zimt bestauben und im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten backen. (Stäbchenprobe machen).
5.
Den fertig gebackenen Kuchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.