Kuchenschnitte mit Nüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kuchenschnitte mit Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
91
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien91 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium47 mg(1 %)
Calcium7 mg(1 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin14 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
35
Zutaten
125 g Butter
4 EL Honig
½ TL Zitronenschale unbehandelt
125 g Mehl
½ TL Backpulver
1 Ei
Milch nach Bedarf
125 g Zucker
175 g gemischte Nüsse z. B. Haselnüsse, Mandeln und Walnusskerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerHonigZitronenschaleEiMilch

Zubereitungsschritte

1.
Die Butter mit dem Honig und Zitronenabrieb in einen kleinen Topf geben und schmelzen lassen. Das Mehl mit dem Backpulver in einer Schüssel vermischen. Das Ei mit der Butter und dem Zucker untermengen und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Falls nötig, noch ein wenig Milch ergänzen.
2.
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
3.
Den Teig knapp 1 cm dünn auf das Backblech streichen. Die Nüsse grob hacken (evtl. im Blitzhacker) und gleichmäßig auf den Teig streuen. Im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.
4.
Das Blech aus dem Ofen nehmen, noch warm in Stücke schneiden und auskühlen lassen.