Kürbis-Bagels

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbis-Bagels
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1041
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.041 kcal(50 %)
Protein29 g(30 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate186 g(124 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,2 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium771 mg(19 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure144 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Mehl
1 EL Salz
2 frische Hefen
600 ml lauwarmes Wasser
4 EL Öl
350 g Kürbis
Zutaten
50 g Mandelstifte
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbisÖlSalzWasser

Zubereitungsschritte

1.

Mehl und Salz mischen. Hefe in das lauwarme Wasser bröckeln und verrühren. Mit dem Öl und Kürbisfleisch zum Mehl geben und mit den Knethaken des elektrischen Handrührgerätes so lange verrühren, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Den Teig abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

2.

Inzwischen Kürbis schälen und raffeln ( ca. 200 g ). Kürbisfleisch unterkneten. Falls der Teig jetzt zu feucht wird, etwas Mehl unterkneten. Aus dem Teig ca. Teigportionen herstellen. Mit bemehlten Händen jeweils kleine Teigkreise mit einem Loch in der Mitte formen. Die Bagels mit Hilfe einer Schaumkelle nacheinander ½ Minute in kochendes Wasser tauchen.

3.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Die Bagels mit Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° oder Gas: Stufe 4 ca. 20 Minuten backen.