0

Kürbis-Fusilli-Auflauf mit Ziegenkäse

Kürbis-Fusilli-Auflauf mit Ziegenkäse

Kürbis-Fusilli-Auflauf mit Ziegenkäse - Würzig, aromatisch, gut: echtes Soulfood für den Herbst.

0
Drucken
466
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
350 g
100 g
getrocknete Tomaten in Öl
3 EL
½ TL
getrockneter Salbei
150 g
½ Bund
Salbei (10 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Dann abgießen und abtropfen lassen.

Schritt 2/3

Inzwischen Kürbis waschen, entkernen und in 2 cm große Würfel schneiden. In einen Topf geben, mit Salzwasser bedecken und in ca. 5 Minuten gar kochen. Dann abgießen und abtropfen lassen.

Wie Sie Hokkaido-Kürbis geschickt in Würfel schneiden
Schritt 3/3

Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und dabei 3 EL Öl auffangen. Tomaten klein schneiden. Tomatenöl mit Tomatenmark, getrocknetem Salbei, Salz Pfeffer und der Hälfte des Ziegenkäses verrühren. Nudeln, Kürbis und Tomaten locker unterheben. Eine Auflaufform mit restlichem Tomatenöl auspinseln und Nudelmischung hineingeben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten überbacken. Inzwischen Salbei waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Auflauf mit restlichem Ziegenkäse und Salbeiblättern garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages