Kürbis-Gemüse-Suppe mit Kasseler

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbis-Gemüse-Suppe mit Kasseler
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
308
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien308 kcal(15 %)
Protein43 g(44 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K25 μg(42 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin26,3 mg(219 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium1.557 mg(39 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod77 μg(39 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin84 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 l
700 g
Kassler mit Knochen
400 g
400 g
200 g
grüne Bohnen (ersatzweise TK)
2
2
1 EL
frischer Majoran
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Brühe in einem Topf aufkochen lassen. Kasseler zu geben und bei milder Hitze ca. 40 Minuten leise kochen lassen. Kasseler aus der Brühe nehmen, das Fleisch vom Knochen lösen und würfeln.

2.

Inzwischen Kürbis in Spalten schneiden, Kartoffeln schälen und abspülen. Beides in gleichgroße Würfel schneiden. Von den grünen Bohnen die Enden abschneiden, größere Stücke evtl. noch mal halbieren. (bzw. Bohnen auftauen lassen.) Frühlingszwiebeln abspülen und in Ringe schneiden.

3.

Kürbis, Kartoffel und grüne Bohnen mit den Lorbeerblättern in die Brühe geben und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse sollte gar sein, aber nicht zerfallen. Hitze herunter schalten.

4.

Fleischwürfel und Majoranblättchen hinzufügen und für ca. 5 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Suppenteller verteilen und sofort servieren.