0
Drucken
0

Kürbis-Spirelli-Auflauf mit Ziegenkäse

Kürbis-Spirelli-Auflauf mit Ziegenkäse
466
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hokkaido-Kürbis
350 g Fusilli
Salz
100 g getrocknete Tomaten in Öl
3 EL Tomatenmark
½ TL getrockneter Salbei
Pfeffer aus der Mühle
150 g Ziegenfrischkäse
Salbeiblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Nudeln in kochendem Salzwasser mit reichlich Biss garen, abgießen und abtropfen lassen.
Schritt 2/2
In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Kürbis waschen, ca. 2 cm groß würfeln, in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 5 Minuten garen und anschließend in einem Sieb abtropfen lassen. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. 2 EL Tomatenöl mit dem Tomatenmark, Salbei, Salz, Pfeffer und der Hälfte vom Ziegenkäse verrühren. Die Nudeln, den Kürbis und Tomaten locker unterheben. Eine Auflaufform mit Tomatenöl auspinseln und die Nudelmischung hineingeben. Im Ofen ca. 20 Minuten überbacken. Zum Servieren übrigen Käse und einige Salbeiblätter darüber verteilen.
Wie Sie Hokkaido-Kürbis geschickt in Würfel schneiden

Top-Deals des Tages

Papstar Fingerfood-Spieße / Holzspieße "Golf" (250 Stück) 12 cm, Naturholzspieße aus Bambus, für Grillgut, Pfanne, Fingerfood und Antipasti, stabil, gut zum Greifen durch breiteres Holzende #16730
VON AMAZON
Preis: 5,99 €
5,68 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
14,94 €
Läuft ab in:
Leifheit 23241 Salatschleuder, Edelstahl
VON AMAZON
Preis: 44,99 €
30,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages