0
Drucken
0

Kürbisbrot mit Walnüssen

Kürbisbrot mit Walnüssen
150
kcal
Brennwert
1 h 15 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Kürbis würfeln und in einem Topf in wenig Wasser 15-20 Minuten weich dünsten. Abgießen, gut abtropfen lassen und pürieren. Vollständig abkühlen lassen.

2

Den Backofen auf 180 Grad (Gas: Stufe 4, Umluft: 160 Grad) vorheizen. Eine Kastenform (20 cm lang) fetten.

3

Walnüsse hacken. Mehl in eine Schüssel sieben. Zucker, Macis, Nelken, Zimt, Backpulver und Natron untermischen. Kürbispüree mit Orangensaft und Ei verrühren, dann zur Mehlmischung geben und kurz unterrühren. Die Nüsse unterheben. Den Teig in die Form füllen und etwa 45 Minuten backen.

4

Das Brot 10 Minuten in der Form auskühlen lassen. Anschließend auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

Top-Deals des Tages

Philips HD8829/01 3000 Serie Kaffeevollautomat, Cappuccino auf Knopfdruck, schwarz
VON AMAZON
Preis: 499,99 €
338,31 €
Läuft ab in:
Cavadore 86073 Spiegelschrank Sleek 03
VON AMAZON
Preis: 169,99 €
137,48 €
Läuft ab in:
Cavadore 86073 Spiegelschrank Sleek 03
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
120,71 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages