Kürbismuffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbismuffins

Kürbismuffins - Muffins mal anders – in der herzhaften Variante!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
218
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien218 kcal(10 %)
Protein8 g(8 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium191 mg(5 %)
Calcium131 mg(13 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin56 mg
Automatic (1 Stück)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium163 mg(4 %)
Calcium127 mg(13 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin56 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
100 g
Parmesan (1 Stück)
250 g
2 TL
100 g
250 g
Kürbisfruchtfleisch (z. B. Moschuskürbis)
2
70 ml
80 ml
200 g
außerdem:

Zubereitungsschritte

1.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Parmesan reiben.

2.

Mehl mit Backpulver, Currypulver und Parmesan mischen.

3.

Schinkenwürfel in einer Pfanne ohne Fett kurz anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kürbis in sehr feine Würfel schneiden und mit dem Speck unter die Mehlmischung mengen.

4.

Eier mit Öl, Brühe und saurer Sahne verrühren. Mehl-Kürbis- Mischung zügig unterrühren.

5.

Teig in das Muffinblech füllen, im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) in 25–30 Minuten goldbraun backen.